Das Projekt wird finanziert aus Mitteln

Bundesministerium für Bildung und Forschung
Bundesinstitut für Berufsbildung
Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle
Europäische Union, gefördert aus dem Europäischen Sozialfonds
Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Technologie